Beauty & Sun in Perfection

Kosmetik auf hohem Niveau
 

Aqua Facial

Preisliste

Aqua Anti Aging

wirkungvolle Anti Aging Behandlung
90 min
210,00 €

Hautreinigung AquaPeeling mit AHA und BHA Wirkstoffversorgung mit Vitaminen Tiefenausreinigung Radiofrequenz Schröpfmassage Maske LED-Lichttherapie Abschlusspflege Glow InfusionSpray


Aqua Clean & Glow

Tiefenreinigung und Glow
60 min
150,00 €

Hautreinigung AquaPeeling mit AHA und BHA Wirkstoffversorgung mit Vitaminen Tiefenausreinigung Radiofrequenz Maske Abschlusspflege Glow InfusionSpray

Aqua Facial Basic

Tiefenreinigung
60 min
99,00 €

Hautreinigung AquaPeeling mit AHA und BHA Wirkstoffversorgung mit Vitaminen Tiefenausreinigung LED Lichttherapie Maske Abschlusspflege


Für wen ist die Behandlung geeignet?

Die AquaFacial-Behandlung eignet sich durch sein breites Anwendungsgebiet für jeden Hauttypen. Auch für sensible Haut ist die Behandlung geeignet. Anwendung findet das Aquafacial für folgende Hautprobleme und -bereiche: 

  • Erweiterte Poren
  • Fettige Haut
  • Pigment- und Altersflecken
  • Hyperpigmentierung / Sonnenschäden
  • Leuchtkraft des Teints
  • Wiederherstellung von Elastizität und Spannkraft der Haut
  • Gleichmäßigkeit der Hautstruktur

Wie läuft eine Behandlung ab?

Unsere Haut erneuert sich alle 4 Wochen, wobei alte und verhornte Hautzellen abgestoßen werden. Mit zunehmendem Alter sammeln sich abgestorbene Hautzellen verstärkt an, wodurch die Haut fahl wirkt. Aquafacial ist eine Behandlung, die aus mehreren, aufeinander aufbauenden Schritten besteht. Es werden alte Hautzellen abgetragen. Im nachfolgenden Peelingkomplex, abgestimmt auf Ihren Hauttyp, werden mit Hilfe des Vakuums die gelösten Ablagerungen und Unreinheiten aus den Poren gesaugt. Im letzten Schritt der Behandlung werden, durch die geöffneten Poren, hochwirksame Nährstoffe optimal in das Gewebe eingeschleust.

Tut die Behandlung weh?

Nein, die Behandlung ist nicht schmerzhaft


Für wen ist die Behandlung nicht geeignet?

  • größeren Wunden und/oder starken Hautreizungen im Behandlungsareal (z.B. bei einem Sonnenbrand oder nach einer Laserbehandlung)
  • ästhetischen Operationen oder anderen chirurgischen Eingriffen im Behandlungsareal, die kurz vor der Behandlung durchgeführt wurden
  • starken Hautinfektionen (z.B. frischen Herpesinfektionen) im Behandlungsareal

Was muss ich nach der Behandlung beachten?

Einen Tag nach der Behandlung sollten Sie auf Sport und Saunagänge verzichten. Auch Solariumbesuche sollten mindestens 2 Wochen nach der Behandlung nicht durchgeführt werden. Direkte Sonneneinstrahlung gilt es eine Woche lang zu meiden. Hautreizende Cremes und Seren (z.B. Aknesalben, Fruchtsäure-Cremes, Anti-Aging-Präparate etc.) sollten in den ersten Tagen nach der Behandlung nicht verwendet werden, da mögliche Begleiterscheinungen auftreten können. Eine richtige Nachsorge in Form einer geeigneten Hautpflege kann den Behandlungserfolg positiv beeinflussen. Gemeinsam kann ein individuelles Pflegekonzept erstellt werden, dass auf Ihren Hautzustand zugeschnitten ist und von Ihnen Zuhause umgesetzt werden kann.


Wie viele Behandlungen sind notwendig?

bereits bei einer Behandlung kann ein sichtbarer Erfolg und eine Verfeinerung des Hautbildes erzielt werden.